1897

1897 Die "Köppingsche Kapelle" spielte zur Einweihung des Rathauses im Jahr 1896. Anhaltspunkte, ob es sich dabei um das Werksorchester handelt gibt es nicht. Die Porzellanfabrik Hermsdorf wurde 1890, damals mit noch relativ geringer Beschäftigtenzahl, gegründet. Es ist anzunehmen, dass es sich noch nicht um eine Werkskapelle handelte, zeigt aber - in Hermsdorf wird von je her Blasmusik gemacht.